Elementare Musikpädagogik –
Arbeitsgemeinschaft. Ausbildungsstätten. Austria

  • Der Verein EMP-A vernetzt alle universitären Ausbildungsinstitutionen Österreichs, die von ihrer Fachausrichtung und Organisationsform her sehr unterschiedliche Entwicklungslinien und Profile repräsentieren.
  • Unter dem Dach der EMP-A treffen sich Elementare Musikpädagogik, Elementare Musik- und Bewegungs-/Tanzpädagogik sowie Musik- und Bewegungspädagogik/Rhythmik.
  • Die Mitglieder des Vereins bieten eine Diskussionsplattform und unterstützen alle vertretenen Fachrichtungen in ihrer besonderen Profilierung.
  • Die EMP-A zielt aber auch darauf, gemeinsame Interessen öffentlich zu vertreten und das Berufsfeld der Absolventen zu entwickeln.

EMP-A News


StudEMP-A vom 29.11. bis 1.12.2018 an der Anton Bruckner Privatuniversität

19.09.2018

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der EMP-A treffen österreichweit Studierende der unterschiedlichen Ausbildungsinstitutionen zusammen, um einander im gemeinsamen Gestalten und Improvisieren mit Musik, Sprache, Tanz/Bewegung...[mehr]


Rezension zum Buch: Die Kunst der Verbindung

20.11.2017

Zum Buch "Die Kunst der Verbindung – Texte zur Elementaren Musikpädagogik in Österreich" ist kürzlich die folgende Rezension von Rainer Kotzian in der Zeitschrift "üben & musizieren" erschienen (Ausgabe...[mehr]


Neues Buch: Die Kunst der Verbindung

07.12.2016

Texte zur Elementaren Musikpädagogik in Österreich. Die Beiträge in diesem Buch verknüpfen die Kunst der Verbindung mit ver­schiedenen Bedeutungen und zeigen auf je eigene Art Verbindendes: auf der musikalisch­künstlerischen...[mehr]


Suchen & Finden
Schriftgröße:
Kontrast:
EMP-A Geschäftsstelle
Metternichgasse 8
1030 Wien
emp@mdw.ac.at


erstellt von jennycolombo.com___